Über Hans Klok

Zuhause

Über Hans Klok

Über Hans Klok

Wie alles begann

 

Hans Klok ist einer der besten Illusionisten der Welt und als „der schnellste Magier der Welt“ bekannt.

Zu seinem 10. Geburtstag bekam Hans Klok einen Zauberkasten, mit dem er schon bald vor Freunden auftrat. Als geborener Performer gewann er schon früh zahlreiche Preise. Durch eine Reihe wichtiger Auftritte in den Niederlanden in den 1990er Jahren erhielt seine Karriere zusätzlichen Schub. Nach diesen Shows folgten weitere bedeutende Auftritte in der „Dinner Show“ und im internationalen Fernsehen. Zu seinen spektakulärsten internationalen TV-Auftritten gehörte die Show „The World’s Greatest Magic“, bei der er seine Kunststücke in das Wohnzimmer der Zuschauer brachte. Dazwischen tritt Hans Klok weiterhin weltweit auf. Man kennt ihn als einen der besten und beliebtesten Illusionisten der Welt mit dem Beinamen „Schnellster Zauberer der Welt“.

 

Hans‘ Bruder Wouter Klok hilft ihm dabei, den bisherigen Erfolgsweg weiter zu verfolgen und stellt sicher, dass Hans sein Publikum weiter verzaubern kann. Im Sommer 2002 tritt Hans Klok mit seiner aufregenden „History of Magic“-Show zunächst im Efteling-Theater auf und geht dann auf Europa-Tournee. 2005 zieht Hans Klok mit seinen Kunststücken bei der Auslosung der Fußball-Weltmeisterschaft Millionen von Zuschauern rund um den Globus in seinen Bann. 2007 reist Hans Klok zum ersten Mal nach Las Vegas, wo er seine Show „The Beauty of Magic“ präsentiert. Seine Assistentin auf der Bühne: Weltstar Pamela Anderson. Die Premiere erweist sich als Riesenerfolg, und die neue Sensation auf dem Las Vegas Strip zieht zahlreiche Prominente an. Mit ihrer exklusiven und phänomenalen Show gewinnen Hans und Pamela den „Magician of the Year“-Preis.

Nach Hans‘ Rückkehr in die Niederlande entsteht eine Reihe sensationeller neuer Shows, darunter

 

„Hurricane“, „Magie der Weihnacht’, „The Houdini Experience“ und „The New Houdini“. In der französischen TV-Show Le Plus Grand Cabaret du Monde bricht Hans mit 15 Illusionen in 5 Minuten den von ihm selbst aufgestellten Weltrekord. 2014 tritt er auf Einladung von Prinzessin Stéphanie beim Zirkusfestival von Monte Carlo auf und wird für seinen atemberaubenden Auftritt mit dem Silbernen Clown geehrt. Der „Oscar“ der Zirkuswelt – eine ganz besondere Ehre für Hans. Abermals verblüfft Hans das Publikum mit seiner neuesten Show „House of Horror“. Damit wird für ihn ein Traum wahr. Von der sensationellen Show sind Publikum und Presse gleichermaßen hingerissen. Nach den zahlreichen Erfolgen der letzten Jahre ist es nun Zeit für den nächsten Schritt. Klok ist schon öfter Las Vegas aufgetreten und kehrt nun dorthin zurück. Die neue Show verheißt ein ganz besonderes Entertainment-Erlebnis in einem berühmten Hotel auf dem Las Vegas Strip. Wieder einmal wird Hans Klok alle mit einzigartigen Tricks verblüffen, in der aus Fantasie Wirklichkeit wird.

 

Meet the Cast

Magic at the Castle wäre ohne die „Divas of Magic“ gar nicht vorstellbar. Werfen Sie einen Blick hinter den Vorhang und lernen Sie die Persönlichkeiten kennen, die diese erstaunliche Show ausmachen:

 

Dancer of Magic, Andrew Sylveste

Diva of Magic, Nathalie Padberg – Hoop

Diva of Magic, Zarina Potapova

Diva of Magic, Jenily Wagenmakers

Youth Championship Magic the Netherlands and Europe

Wenegini Award

Grand Prix of the Netherlands (fastest metamorphosis )

Henk Vermeijden Wissel award

Internationale Magic Fachkongress – Germany

Second place Worldchampionship of Magic, category: Illusions – Dresden, Germany

Honorary member of the Magic Circle – London, UK

Silver Clown – International Circus Festival Monte Carlo